Wir

Made in St Pauli w/ love sweat and tears

Unsere Geschichte.
Unser Antrieb.

Bevor wir mit dem starteten, was später zu Just Social werden sollte, gehörten wir zu den rund 8 von 10 Menschen weltweit, die ihren Job leidenschaftslos bis frustriert verrichten. Obwohl wir für beliebte Unternehmen arbeiteten, fühlten wir uns auf seltsame Art und Weise uninspiriert und leer. Und wir fühlten uns schuldig: Warum konnten wir nicht glücklich sein mit dem, was sich so viele andere wünschen?

Dann verliebten wir uns so in eine Idee, dass wir nachts kaum noch schlafen konnten. Wir kündigten unsere Jobs und begaben uns auf eine unglaublich harte und anspruchsvolle Reise, auf der wir mehr als je zuvor arbeiteten. Trotzdem fühlten wir uns von Jahr zu Jahr besser und lebendiger. Wir wunderten uns: Wie konnte das sein? Waren wir einfach nur verrückt oder gab es da draußen noch weitere Leute wie uns?

Also begannen wir nachzuforschen und machten dabei eine erstaunliche Entdeckung: Es gibt unzählige Hinweise und Belege von einigen der smartesten Menschen aus der ganzen Welt, aus den verschiedensten Disziplinen sowie aus jedem Zeitalter der Menschheit, die unsere persönliche Erfahrung unterstreichen – zu lieben, was man tut, ist der Schlüssel zu einem erfüllten Leben, oder in Steve Jobs Worten, „the only way to be truly satisfied“.

Dieses Wissen hätte uns viele uninspirierte Jahre erspart, in denen wir einer Karriere nachgelaufen sind, die wir andernfalls niemals verfolgt hätten. Darüber hinaus haben wir kürzlich gelernt, das zu tun, was man liebt auch die beste Art ist, die Welt zu verändern. Howard Thurman fasst es wunderbar zusammen:

“Don’t ask what the world needs. Ask what makes you come alive. Because what the world needs, is people who have come alive.”

Aufgrund unserer Erfahrungen haben wir es zu unserer Aufgabe gemacht, andere durch unseren Blog dazu zu inspirieren, ihrer Leidenschaft zu folgen – und ihre Arbeit durch unsere Apps einfacher und begeisternder zu gestalten.

Solltest Du oder jemand, den Du kennst, frustriert im Job sein: jeder ist herzlich eingeladen, mitzumachen.

Das Leben ist kurz. Die Zeit läuft.

Dein Just Social Team